Spielregeln für die Online-Anmeldung


  • Die Teilnehmenden übernehmen während eines Kurses selbst Verantwortung für ihr Tun.
  • Bei Unfall und Diebstahl wird keine Haftung übernommen.
  • Die schriftliche Anmeldung ist verbindlich. Bei Nichtteilnahme am Kurs bzw. Rücktritt nach erfolgter Anmeldung wird das Kursgeld einbehalten bzw. eingefordert, unabhängig davon aus welchem Grund jemand zurücktritt.
  • Das Kursgeld wird im Voraus einbezahlt. Teilzahlungen sind nach Absprache möglich
  • Anmeldungen werden der Reihenfolge nach berücksichtigt. Bitte melden Sie sich frühzeitig an.
  • Sollte ein Kurs aus irgendeinem Grund ( z.B. wegen Krankheit oder zu geringer Teilnehmerzahl) nicht zustande kommen, wird die Kursgebühr zurückerstattet.
  • In Ausnahmefällen kann ein versäumtes Seminar nach Absprache in einer anderen Gruppe nachgeholt werden.
  • Bei Rücktritt von der Anmeldung fallen Storno-Gebühren an: Bis 4 Wochen vor Kursbeginn: € 40,- Bearbeitungsgebühr. Ab 14 Tagen vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr.
  • Bereits gezahlte Kurshonorare werden unter Abzug der Storno-Gebühr zurückerstattet.
  • Ab einer Woche vor dem Veranstaltungsdatum oder bei Abwesenheit ist keinerlei Rückerstattung möglich, ggf. kann aber eine Ersatzperson gestellt werden.
  • Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Wir erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

Bitte dieses Browserfenster (oben im Browser) schliessen um zur Anmeldung zurückzukehren